Gaming stuhl

Gaming ist mittlerweile eines der beliebtesten Hobbys überhaupt geworden und daher ist es so wichtig, bei stundenlangem Sitzen am Schreibtisch auch wirklich einen komfortablen und hochwertigen Sitzbereich einzurichten. Ein Gamingstuhl ist optimal auf die Bedürfnisse des Spielers eingerichtet und sorgt mit seiner komfortablen Ausstattung dafür, dass Rücken und Lendenwirbel auch über einen Zeitraum von mehreren Stunden unterstützt und entlastet werden. Der Gamingstuhl wurde speziell für die Bedürfnisse von Gamern entwickelt, denn nicht jeder handelsübliche Bürostuhl erfüllt die nötigen Voraussetzungen, um für langfristiges Spielen wirklich angenehm nutzbar zu sein. Während der Alltag im Büro von Bewegungen geprägt ist, verbringen Gamer oft stundenlang Zeit in der gleichen Position. Ein ergonomischer Stuhl mit maximaler Rückenentlastung ist daher beim Gaming wichtiger denn je.
ofichairs.com/de/ Reviews with ekomi.de

71 Ergebnisse Gaming Stuhl

Zeigt %von%-%bis% der%gesamten% Artikel an
36 von 71 produkten

Aufwändiges Design mit maximalem Komfort

Das typische Design eines Gamingstuhls erinnert teilweise an die Steuerzentrale eines futuristischen Raumschiffs. Doch die geschwungenen Formen sind nicht nur Designstark, sie dienen der optimalen Schonung von Rücken und Wirbelsäule. Außerdem müssen Gamingstühle so ausgelegt sein, dass sie auch kräftigen und schweren Nutzern die bestmögliche Abstützung bieten. Kaum eine andere Stuhlart muss so anpassungsfähig sein, wie der Gamingstuhl.

Hier kommt es nicht nur darauf an, dass die Sitzfläche höhenverstellbar ist, sie muss auch in der Breite justiert werden können. Die Armlehnen sollten nach oben und unten verstellbar sein und die Rückenlehne sollte bei Druck durch den Rücken nach hinten nachgeben, um eine relaxte Position zu ermöglichen. Bei manchen Games ist es nötig, zwischendurch für einige Minuten entspannen zu können, daher ist auch eine Kopfstütze von hoher Wichtigkeit.

Atmungsaktives Material

Beim Gamingstuhl ist es existenziell, dass er mit atmungsaktiven Materialien hergestellt wird, denn Computerspiele können mitunter sehr schweißtreibend sein. Durch hohe Abriebfestigkeit und atmungsaktives Material wird dafür gesorgt, dass der Spieler nicht übermäßig schwitzt und dass der Stuhl nicht zusätzlich schweißtreibend wirkt. Als Polsterung kommen die gleichen Schaumstoffe in Betracht, die auch bei Autositzen verwendet werden.

Weitere Information
Weniger Informationen
Die meistbesuchten

Entdecken Sie unsere Kaufleitfäden